Monat: Juli 2017

OpenBazaar: der nächste große Peer-to-Peer Marktplatz

Mit seiner jungen Geschichte könnte OpenBazaar schon bald zum nächsten großen Peer-to-Peer Marktplatz werden – denn zuletzt sind große Anbieter ausgeschieden: Silk Road wurde bereits 2013 deaktiviert. Und im Sommer 2017 wurden Alpha Bay und Hansa Market wegen illegaler Geschäfte von den ermittelnden Behörden abgeschaltet. Was macht OpenBazaar anders, sodass auch renommierte Investoren an das Open Source Projekt glauben? Zu Beginn suchte ein Entwickler Kollektiv um Amir Taaki nach einer Antwort auf das erzwungene Ende von Silkroad. Im April 2014 schrieben sie den Code für „DarkMarket“, ein Protokoll für E-Commerce Transaktionen, mit dem die Fehler von Silkroad nicht wiederholt...

Weiterlesen

Initial Coin Offerings: Wer will nochmal, wer hat noch nicht?

„Initial Coin Offerings“ (ICO´s) haben sich in kurzer Zeit zu einem beliebten Finanzierungsmodell für Startups entwickelt, die mit Ideen zu blockchainbasierten Geschäftsmodellen erstaunlich viel Geld einsammeln. Typischerweise wird dabei eine limitierte Anzahl sogenannter Token verkauft. Diese Token repräsentieren beispielsweise Anteile an Stimm- oder Nutzungsrechten. Meistens können die Token mit Bitcoin oder Ether bezahlt werden. Der Wert der Token kann sich entwickeln, je nach Nachfrage auf den Märkten und in Verbindung mit den Erfolgsaussichten der jungen Unternehmen. Mit dem Erwerb schließt man also eine Wette auf zukünftige Geschäftsmodelle ab, die aktuell dem großen Trend dezentraler Applikationen folgen. Für wen ist...

Weiterlesen

Ethereum – wann kommt der nächste Hack?

Auf Twitter und anderen Plattformen wird seit einigen Stunden der jüngste Angriff auf das Ethereum Netzwerk diskutiert. Es geht um ungefähr 153.000 ETH mit einem Wert (vom 19.7. 2017, zum Zeitpunkt der Transaktion) von ca. 32 Mio $, die aus MultiSig Wallets an eine andere Adresse gesendet wurden. Ein Fehler im Code des Wallets wurde genutzt, um die Kontrolle über die Wallets zu erlangen. Der Vorgang polarisiert die Community: Die Geschädigten User verlangen einen „Hardfork“, also eine gezielte Veränderung der Blockchain, mit der alle vergangenen Transaktionen bis zu einem gesetzten Zeitpunkt rückgängig gemacht werden können. So ein Eingriff passt...

Weiterlesen

Erpresstes Geld anonym versenden – ein Kommentar zu Bitcoin und Ransomware

Im Mai 2017 ging die Nachricht vom Erpressungstrojaner „Wannacry“ um die Welt, nachdem Datenbestände auf alten  Windowssystemen damit verschlüsselt wurden. Im Juni folgte ein weiterer Angriff mit der Schadsoftware „Petya“ der ähnlich ablief: in das System eindringen, Daten verschlüsseln, die Bedingungen der Erpressung auf den Endgeräten anzeigen und weitere Systeme befallen. Das erpresste Lösegeld für die Freigabe der Daten sollte mit Bitcoin bezahlt werden. Der Schaden, der durch die lahmgelegten Rechner entstand, war für etliche der betroffenen Unternehmen und Institutionen weitaus höher als die geforderte Lösegeldzahlung. Ging es den Hackern „um das Prinzip“? Quartz hat jetzt die Zahlungsströme visualisiert,...

Weiterlesen

Bekommt BitTorrent ein Baby mit Blockstream?

  Das US-Unternehmen Blockstream beschäftigt prominente Bitcoin-Entwickler und hat mit seinem frühen Einstieg in den Markt eine solide Position als Bitcoin Client Provider gefestigt. Über Reddit hat xyarena erfahren, dass Arvid Norberg, der ehemalige Chefarchitekt von BitTorrent, nun für Blockstream arbeiten wird.   Micropayments auf einer der größten Filesharing-Plattformen etablieren – ist das die neueste Mission von Blockstream und BitTorrent? Wenn dieses Baby laufen lernt, kann man dort vielleicht schon bald mit Bitcoins eine höhere Bandbreite erwerben. Das Vorhaben könnte auch das Lightning Network pushen, schließlich wäre es für den Erfolg des Projekts entscheidend, dass auch kleine Beträge  energie-...

Weiterlesen

Wechselkurse

BTC Rechner:

btc =

BTC Preis:

1 BTC = 9549.83000 EUR
Unterstützt von Crytptocurrency All-in-One Daten von CryptoCompare API

ETH Rechner:

eth =

ETH Preis:

1 ETH = 878.120000 EUR
Unterstützt von Crytptocurrency All-in-One Daten von CryptoCompare API

XRP Rechner:

xrp =

XRP Preis:

1 XRP = 1.23000000 EUR
Unterstützt von Crytptocurrency All-in-One Daten von CryptoCompare API

LTC Rechner:

ltc =

LTC Preis:

1 LTC = 160.550000 EUR
Unterstützt von Crytptocurrency All-in-One Daten von CryptoCompare API

Kategorien

kontakt