Erst Kapitulation, dann Panik? Jeder Bitcoin hat seinen Preis

Wann ist der Preis so attraktiv, dass sich ein (Wieder)einstieg lohnt? Diese Frage löst momentan weltweit viel Fantasie aus. Die Märkte zeigen aber, dass Storytelling alleine nicht ausreicht, um eine stabile Unterstützung aufzubauen. Der Bitcoin fällt und fällt. Wer sich gerne von Chartanalysen und langfristigen Visionen unterhalten lässt, sollte auch einmal den Blick auf diese 1-Jahres Kurve wagen:   Die moderaten Stimmen sprechen in diesen Tagen von anhaltendem Verkaufsdruck und erzählen von den Bären, die den Markt nun beherrschen. Was aber denken die Leute, die noch im Dezember 2017 bei 14 oder 15k investiert haben? Es liegt auf der...

Weiterlesen